Menü
Suche

News

EUROPA-/EFTA- und Drittland-Informationen zu COVID-19 vom 26.03.2020

Sehr geehrte Kunden, in den letzten Meldungen (Quelle: BGL; DSLV + IRU) vom 20. März 2020 finden Sie in unseren Anlagen wichtige Aktualisierungen u.a. zu den Landverkehren Deutschland, Luxemburg, Polen, der Slowakei und Weißrussland. Während sich die Situation hinsichtlich der Quarantäneregelung für polnische Fahrer mit deutschem Arbeitsvertrag inzwischen geklärt hat - sie müssen nicht mit weiterlesen

EUROPA-/EFTA- und Drittland-Informationen zu COVID-19 vom 25.03.2020

Sehr geehrte Kunden, in den letzten Meldungen (Quelle: BGL; DSLV + IRU) vom 20. März 2020 finden Sie in unseren Anlagen wichtige Aktualisierungen u.a. zu den Landverkehren Deutschland, Luxemburg, Polen, der Slowakei und Weißrussland. Während sich die Situation hinsichtlich der Quarantäneregelung für polnische Fahrer mit deutschem Arbeitsvertrag inzwischen geklärt hat - sie müssen nicht mit weiterlesen

COVID-19: EUROPA-/EFTA- und Drittland-Informationen zu „Ausnahmen von den Lenk- und Ruhezeitregelungen“ vom 19.03.2020

Sehr geehrte Kunden, nachstehend finden Sie eine zusammenfassende Tabelle mit allen bisher gewährten Ausnahmen von den Lenk- und Ruhezeitregelungen, die der Europäischen Kommission von den Mitgliedstaaten mitgeteilt und von der Europäischen Kommission zusammengefasst wurden. Es handelt sich um eine Tabelle, die zuletzt heute Morgen aktualisiert wurde (Quelle: VHSp). Die Tabelle enthält folgende Angaben: den Namen weiterlesen

Guidelines der Europäischen Kommission vom 16.03.2020

Die europäische Kommission hat soeben ihre Guidelines zur Covid-19 Krise veröffentlicht. Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Punkte: Waren- und Dienstleistungsverkehr Grundversorgungstransporte müssen im Verkehrssystem Vorrang haben (so genannte "grüne Fahrspuren"). Kontrollmaßnahmen dürfen die Kontinuität der Wirtschaftstätigkeit /des Warenverkehrs nicht gefährden. Das Funktionieren der Versorgungsketten, insbesondere für lebenswichtige Güter (Lebensmittel, medizinische Versorgung) muss gewährleistet werden. Staatliche weiterlesen

KH-Europa-Information zu COVID-19 vom 16.03.2020

EUROPA-/EFTA- und Drittland-Informationen zu COVID-19 Sehr geehrte Kunden, täglich erhalten wir neue, aktualisierte Informationen zum Corona-Virus, die Sie Länder bezogen auf unserer Homepage unter der Rubrik „News“ abrufen können. Aufgrund der mittlerweile erheblichen Einschränkungen im Reiseverkehr werden immer wieder Fragen über Beeinträchtigungen im gewerblichen Lieferverkehr gestellt. Hierzu informieren wir Sie seit einigen Tagen auf der weiterlesen

Corona-Virus-Sperrzonen in Italien vom 11.03.2020

Wie Sie sicher aus den Nachrichten erfahren haben, tritt das Corona-Virus derzeit in Europa insbesondere im Norden Italiens auf. Aufgrund dessen wurden zahlreiche Ortschaften, vor allen in der Provinz Lodi (südlich von Mailand), aber auch vereinzelt andere Gemeinden im Norden Italiens unter Quarantäne gestellt. Demzufolge können derzeit keine Abholungen und Zustellungen in diesen Gebieten vorgenommen weiterlesen

KH-Kundeninformation zum Umgang mit der Atemwegserkrankung COVID-19 vom 10.03.2020

Sehr geehrte Kunden, jeden Tag erreichen uns neue Statusmeldungen zum Corona-Virus und der Atemwegserkrankung COVID-19. Als eines der führenden europäischen Logistiknetzwerke ist dieses Thema für uns selbst-verständlich von höchster Relevanz. Nur in ständiger enger Abstimmung mit allen CargoLine-Partnerbetrieben können wir sinnvolle Vorkehrungen treffen, um der sich ständig ändernden Situation bestmöglich zu begegnen. Dabei ist die weiterlesen

Beförderung (Prüfung) von Lithiumbatterien ab dem 01.01.2020

- Ohne Prüfzusammenfassung geht es nicht – Lithiumbatterien finden vielfach Verwendung in E-Bikes, Gartengeräten, Autos, Laptops, Elektrowerkzeugen und vielen anderen, täglich genutzten Geräten. Wir möchten Sie hiermit auf Ihre Pflichten aufmerksam machen, sofern Sie Lithiumbatterien zum Versand bringen. Ab dem 01.01.2020 ist darauf zu achten, dass eine Prüfzusammenfassung vom Hersteller für die zu Versand gebrachten weiterlesen

Frisch gewählter CargoLine-Beirat nimmt seine Arbeit auf

Neue Mitglieder Ewald Kaiser und Bernd Schäflein

Frankfurt am Main, 24. September 2019 - Turnusgemäß haben die Gesellschafter der CargoLine ihren Beirat gewählt; die konstituierende Sitzung inklusive der Wahl des Beiratsvorsitzenden und seines Stellvertreters fand vergangenen Mittwoch im Vorfeld der Franchisenehmervollversamm-lung der Stückgutkooperation statt. Mit Ralf Amm (Amm Spedition, Nürnberg), Andreas Hartmann (Hartmann International, Paderborn), Heiner Koch (Koch International, Osnabrück) und Stefan weiterlesen

Umweltbericht 2018 veröffentlicht

Umweltbericht 2018 Unser aktueller Umweltbericht 2018 steht ab sofort zum Download bereit. ... Wir freuen uns, Ihnen im Rahmen unseres Umweltberichts für 2018 unser Engagement in den unterschiedlichen Bereichen vorzulegen und zwei aktuelle Projekte hinsichtlich des Umweltschutzes kurz vorstellen zu dürfen. ... Für auftretende Fragen zum stehen Ihnen die gewohnten Ansprechpartner selbstvrständlich gerne zur Verfügung. weiterlesen

Kontakt

Carl Köster & Louis Hapke GmbH & Co. KG
Hannoversche Str. 27
31319 Sehnde OT Höver
Tel.: +49 (0)5132 / 822 - 0
Fax: +49 (0)5132 / 822 - 101
>>E-Mail senden